Städtetrip ​Pula


16 Tipps für die Hosentasche

​Pula - Kroatien

​An der südlichen Spitze ist Istriens liegt die wunderschöne Küstenstadt Pula. Auch heute noch prägen alte römische Ruinen das Bild der Stadt. Neben dem berühmten Amphietheater, gibt es überall in der Stadt verstreute Überbleibsel der römischen Herrschaft. Auch das mediterane Lebensgefühl und die Nähe zu Italien prägen die Stadt. Vor der Stadt liegen schöne Strände und idylische Inseln.

​3 Hotel Empfehlungen

​5 Sehenswürdigkeiten​ - Klassiker

​5 Kostenlose Aktivitäten

  • ​Der Marktplatz von Pula

  • ​Ein kulinarischer Spaziergang durch die Markthalle

  • ​Flanieren entlang der Ul Sergijevaca

  • ​Das Rathaus (Stadtpalast)

  • ​Entspannen am Strand Valkane

​Essen

  • Mein Tipp: Reserviere mindestens für einen Tag ein Restaurant vor, so musst Du Dir nicht während des Sightseeings überlegen wo Du am besten essen gehen könntest. Das Restaurant ist dann ein fixer Punkt für Deine Pause. ? 
  • Typisch:​ ​Konoba Bokapoorte
  • ​Vegetarisch / vegan:​Street Food Mini Mini
  • Außergewöhnlich: ​Kantina Restaurant

​Highlight für Familien

  • ​Vile Beach - In der Umgebung von Pula befinden sich unzählige Strände. In Vile kann man einen der wenigen Sandstrände Kroatiens zu gesicht bekommen, welcher vor allem für Familien ​perfekte Entspannung verspricht.

​Ausflusgtipp Pula

  • ​Nationalpark Brijuni - Gleich vor der Küste liegt gleich eine ganze Inselkette. Vor allem die größte - Veliki Brjuni, ist einfach der Fähre zu erreichen. Hier kann man nicht nur am Strand entspannen, sondern auch alte Kirche und Ruinen besichtigen.

Die Tipps für die Hosentasche

Lade Dir die obigen Tipps zum Ausdrucken gratis herunter und nimm sie mit in Deiner Tasche oder am Smartphone.
​Pula auf einer Seite! ​