Städtetrip ​Bordeaux


16 Tipps für die Hosentasche

​Bordeaux in ​Frankreich

​Die Hauptstadt einer der berühmtesten Weinregionen der Welt, liegt am Fluss Garonne und nur wenige Kilometer von der Küste entfernt. Neben den exelleten Weinen, bietet die Stadt auch sonst eine hervorragende Küche und vor allem auch einige der besten Kunstmuseen Europas, wie das Musée des Beaux-Arts de Bordeaux.

​3 Hotel Empfehlungen

​5 Sehenswürdigkeiten​ - Klassiker

​5 Kostenlose Aktivitäten

  • ​Ein Spaziergang duch die historische Altstadt

  • ​Miroir d’Eau 3450 Quadratmeter großes Reflexionsbecken

  • ​Darwin – kreativer Hotspot

  • ​Freie Museen Sonntag. Musée des Beaux Arts in Bordeaux.

​Essen

  • Mein Tipp: Reserviere mindestens für einen Tag ein Restaurant vor, so musst Du Dir nicht während des Sightseeings überlegen wo Du am besten essen gehen könntest. Das Restaurant ist dann ein fixer Punkt für Deine Pause. ? 
  • Typisch:​ ​La Tupina
  • ​Vegetarisch / vegan:​Rest'O
  • Außergewöhnlich: ​Bistrot  L' Exploit

​Highlight für Familien

  • ​The Miroir d’Eau - Vor dem Palace de la Bourse, befindet dieses beliebte Reflexionsbecken. An heißen Sommertagen versammeln sich hier viele Familien und die Kinder planschen in den Springbrunnen.

​Ausflugstipp Bordeuax

  • ​Dune du Pilat - Umringt von schier endlosen Wäldern, der Atlantikküste, liegt die Dune du Pilat - die größte Wanderdüne Europas. Diese Düne kann Höhen von über 100m erreichen. Trotz meherer Versuche die Düne zu stabilisieren, bleibt diese weiterhin unglaublich aktiv und wandert immer mehr in die umliegenden Wälder. Einer der beeindruckendsten Naturlandschaften Europas!

Die Tipps für die Hosentasche

Lade Dir die obigen Tipps zum Ausdrucken gratis herunter und nimm sie mit in Deiner Tasche oder am Smartphone.
​Bordeaux auf einer Seite! ​